Schlagwort-Archive: Gesellschaft

Lügenland ist da!

Heute ist der offizielle Erscheinungstermin meines neuen Romans. Das bedeutet, dass ich etwa alle halben Stunden überprüfe, ob er bei Amazon und den anderen Online-Portalen endlich als lagernd gelistet ist. Macht vorwärts, Leute! Ich stelle mir vor, wie die Buchhändler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lügenland, Romane, Schreiben, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

So anders

anders sein wollen als die anderen die auch aber falsch anders sind andere die gleich sein wollen so anders wie wir aber anders sind wir die gleich anders sind wie die anderen die richtig anders sind

Veröffentlicht unter Gedichte, Schreiben, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Geschlecht und Geisteskrankheit = Genderwahnsinn?

Anlässlich des gestrigen Weltfrauentages ging in den sozialen Medien wieder einmal gehäuft die Mär vom Genderwahnsinn – auch Genderwahn – um. Genderwahnsinn. Ein hochgradig sperriges und in meinen Ohren hässliches Wort. Interessant, dass gerade Leute, die in der Verwendung weiblicher Begriffe den Untergang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Das Außenseiterspiel

Einer meiner Facebook-Freunde teilte heute einen Video-Beitrag von BUNTE.de. Eine junge Frau schaut mit traurigem Blick an mir vorbei und beklagt zur Klavieruntermalung: „Heute ist mein Herz zerbrochen.“ Ursache dieser metaphorischen Verletzung ist nicht eine romantische Verstrickung, sondern ein Unrecht, das man ihrem Sohn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Literarische Geschlechtsumwandlung

Mehrfach wurde heute auf Facebook dieser Artikel geteilt. Die Autorin Catherine Nichols erzählt hier, wie sie eine Schreibblockade überwand, indem sie Agenten ein Projekt unter männlichem Pseudonym anbot. Dasselbe Manuskript war zuvor unter ihrem richtigen Namen vielfach abgelehnt worden, zumeist mit der Begründung, es sei zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schreiben, Schreibtipps | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Alles locker in Berlin

Jeder liebt Berlin, jeder war schon dort. Ich auch. Weshalb ich mich an diesem Rekordhitze-Wochenende mit gefühlten 60 Grad im Schatten auch nicht gedrängt fühle, inmitten von Horden todesverachtender Touristen die Sehenswürdigkeiten abzuklappern. Lieber schleiche ich mit sparsamen Bewegungen von Café zu Café und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Reise | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leipziger Buchmesse ist …

  Am letzten Messetag kurz vor Schluss ist mir endlich eingefallen, dass ich noch kein Foto gemacht hatte.                                 … wenn die Buchhandlungen in Leipzig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glossen, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare