Schlagwort-Archive: Kurzkrimi

Krimi – Limerick 5 – Tierliebe

Blöde Sucht! Wer einmal einen Limerick schreibt, kann mit den Albernheiten nicht mehr aufhören. Wozu Kurzgeschichten, wenn es doch so viel schneller geht? Der Dackel vom Nachbarn spaziere, sagt Carla, zum äußerln in ihre Geranien und Rosen, drum hat’s ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Limericks, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Krimi – Limerick 3

Bei Krimis finde ich die Kurzform most sexy. Da kann sich jeder nach individuellem Blutdurst die Details selbst ausmalen. Schwester Pia spielt mit dem Gedanken, nicht mehr so viel Kaffee zu tanken. Denn der macht sie nervös und dann wird sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Limericks, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Verhinderung

Nie wieder soll sie das Aroma von kaltem Rauch und Achselschweiß ertragen müssen, dessen Penetranz sie mir auch an diesem Morgen wieder vorgehalten hat. Als wäre nicht sie selbst die Ursache der Lähmung, die mich von jeder alltäglichen Verrichtung abhält. … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Krimi – Limerick 2

Ein Krimi-Limerick noch und dann lass ich mir wieder etwas Ernsteres einfallen 🙂 Nach kurzer Ehe da dachte die Pia, nur weil ihr Mann lachte, er fänd‘ sie zu dick und da nahm sie ’nen Strick und würgt‘ ihn zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Limericks, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare